Die besten Bücher für deine Inspiration und Motivation

13 Lieblingsbücher für deine Inspiration und Motivation

Auch oder gerade wenn dein Business-Leben zu einem großen Teil digital stattfindet: Bücher sind eine unschätzbar wertvolle Inspirationsquelle und liefern Motivation, Rat und Lebenshilfe für Herausforderungen und Wachstum. Und falls du nicht gerne liest oder dir die Zeit fehlt, lassen sie sich auch als Hörbuch bequem konsumieren.

 

In meiner Buchtipps-Liste findest du nicht nur Neuerscheinungen, sondern auch Klassiker, die mich schon seit Jahren begleiten. Manche davon lese ich immer wieder oder blättere sie durch, wenn ich auf der Suche nach Ideen oder Antworten bin. Natürlich ist diese Liste nur eine Auswahl und ließe sich vielfach verlängern.

 

Weil das Mindset unabhängig vom Unternehmensinhalt die Basis für ein erfolgreiches (Business-)Leben ist, empfehle ich dir als Copywriterin, Mental- und Achtsamkeitstrainerin und Mindset-Mentorin Bücher aus unterschiedlichen Themenfeldern.

 

Alle Werke von englischsprachigen Autoren lese ich übrigens immer im Original (Titel in der Klammer), daher bezieht sich auch meine Empfehlung jeweils auf diese Version.

Copywriting & Marketing & Schreiben

Story Brand: Wie Sie mit starken Geschichten Ihre Kunden überzeugen (Building a Story Brand) von Donald Miller

Der plakative Lautsprecher auf dem Cover ist ernst gemeint: Donald Miller zeigt auf, dass klare Botschaften eine unbedingte Voraussetzung für funktionierendes Marketing sind und führt durch seinen StoryBrand-Prozess, der auch für Selbstständige und kleine Unternehmen anwendbar ist.

 

Deutsch für junge Profis von Wolf Schneider

Ein modernes Handbuch des ehemaligen deutschen Stilkritikers und Journalistenausbilders Wolf Schneider für alle, die ihren Schreibstil verbessern wollen. Viele gute Tipps, zum Beispiel für den Texteinstieg, anschauliches Schreiben und eine klare, verständliche Sprache.

 

Realitätsverlust von Joachim Bauer

Eine kritische Auseinandersetzung mit der Künstlichen Intelligenz. Joachim Bauer zeigt die Risiken und Gefahren durch KI in all unseren Lebensbereichen auf und mahnt zur Vorsicht hinsichtlich langfristiger gesellschaftlicher Entwicklungen und unserer mentalen Gesundheit.

 

Frag immer erst: Warum (Start with Why) von Simon Sinek

Kennst du schon den „Golden Circle“? In diesem echten Klassiker des Marketing erklärt Unternehmensberater Simon Sinek dieses Konzept – und macht klar, warum Marketing von innen nach außen funktioniert und nicht umgekehrt. Der Start mit dem „Warum“ oder dem Purpose ist laut Sinek die Erfolgsvoraussetzung für Unternehmen. Was (What) und Wie (How) umgesetzt wird, leitet sich daraus ab.

 

Der ewige Bestseller (Perennial Seller) von Ryan Holiday

Ein Plädoyer für die Beständigkeit entgegen dem Kurzlebigkeitstrend in der digitalen Welt: Ryan Holiday fasst Tools, Taktiken und Routinen von erfolgreichen Menschen (Künstler wie Unternehmer) zusammen und beschreibt Schlüsselfaktoren für den erfolgreichen Verkauf von Produkten und Marken.

 

Das Leben und das Schreiben: Memoiren (On Writing: Memoirs) von Stephen King

Stephen King beschreibt seine schwierige Zeit nach einem Unfall und liefert schonungslos und authentisch unzählige Tipps über das Schreiben aus seiner Perspektive. Als Biografie oder als Ratgeber für Schreibinteressierte gleichermaßen spannend zu lesen.

 

Motivation & Selbstführung

Miracle Morning: Die Stunde, die alles verändert (The Miracle Morning: The 6 Habits that will transform your life before 8am) von Hal Elrod

Früher war ich kein Fan von Morgenroutinen – doch dann landete dieses Buch in meiner Sphäre. Unglaublich motivierend berichtet Hal Elrod von seinem Erfolgsweg nach schweren Niederlagen und liefert ein detailliertes Rezept für einen gelungenen Morgen. Es funktioniert.

 

Die 1% Methode (Atomic Habits) von James Clear

Wie führen kleine Gewohnheiten in Summe zum Erfolg? James Clear kombiniert in seiner praktischen Anleitung Praxiserfahrungen und Wissen aus Biologie, Psychologie und Neurowissenschaften und ruft zu kleinen Schritten auf, die gemeinsam große Veränderungen ergeben können.

 

The One Thing von Gary Keller

Der Titel spricht Bände: Gary Keller rät zum Fokus. Mittlerweile ein Klassiker für mich – und eine gute Erinnerung, dass Prioritäten oft wichtiger sind als alles gleichzeitig schaffen zu wollen. Gary Keller zeigt, wie du mit Struktur den Stress reduzierst und zugleich produktiver wirst.

 

Mindset

Verändere dein Denken, dann hilft dir das Universum (Infinite Possibilities) von Mike Dooley

Ein Buch für einen echten Mindset-Durchbruch: Mike Dooley zeigt, wie groß unser eigener Einfluss auf unser Leben, unsere Wahrnehmung und unsere Gefühle ist. Wie man all das anzieht, was man sich wünscht und seine Wirklichkeit aktiv verändert.

 

Ein neues Ich (Breaking the Habit of Being Yourself) von Dr. Joe Dispenza

In Verbindung von Erkenntnissen aus Quantenphysik, Neurobiologie, Gehirnforschung und Genetik motiviert Dr. Joe, das eigene Leben komplett neu zu denken und zu leben. Der Praxisteil ist eher für Fortgeschrittene: Darin führt er durch einen Prozess der neuronalen Umstrukturierung mittels Meditation.

 

Denke nach und werde reich (Think and Grow Rich) von Napoleon Hill

Ein absoluter Klassiker aus dem Jahr 1937 voller Erkenntnisse und allgemeingültiger Prinzipien rund um persönlichen Erfolg und Erfüllung, finanzielle Unabhängigkeit und Harmonie in Beziehungen, Glück und Seelenfrieden.

 

Stressmanagement

Die 7 Geheimnisse der Schildkröte von Aljoscha Long und Ronald Schweppe

Diesen Dauerbrenner ziehe ich gerne heran, wenn mir mein eigener Rhythmus zu schnell wird. Eine echte Stressbremse, die uns daran erinnert, worum es wirklich geht – und dass der Weg das Ziel ist.

 

Welche Lieblingsbücher liefern dir Motivation und Inspiration? Schreib mir gern deine Buchtipps in die Kommentare! Ich freue mich von dir zu lesen.

Share:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn
Jasmin Reif-Medani

Jasmin Reif-Medani

Ich bin Jasmin Reif-Medani und mache Selbstständige und Unternehmen mit besseren Texten online sichtbar.

Neueste Beiträge